Sie sind hier:
  • Projekte
  • Geoinformationssystem Google Maps/Google Earth

swim&fun@vir-nordwest oder GIS@GoogleEarth

Screenshot der Darstellung
Screenshot der Darstellung in Google Maps

Ziel des Vorhabens war die Erkundung der Möglichkeiten und Grenzen zur Darstellung von kommunalen und interkommunalen Gisdaten mit Google-Maps. Eine Projektauswertung steht noch aus.

Auf der Basis von Google Earth wurden gemeinsame Daten aus der Virtuellen Region erhoben und dargestellt. Mit Hilfe einer Umfrage unter dem Mitgliedern fiel die Themenwahl auf "Badeseen und Freibäder". Erste Ergebnisse wurden bereits am 12. Juni 2007 im Rahmen der E-Government Tagung in Bremen "in medias res" vorgestellt.

Mit dem folgenden Link finden Sie die derzeit eingetragenen Bademöglichkeiten in der ViRNordwest auf Google Maps: Bademöglichkeiten in der ViR-Nordwest

Der Flug aus dem Weltall auf das Freibad der Heimatgemeinde ist mit Google Earth real
geworden: Klicken Sie einfach auf diesen ! (Funktioniert nur, wenn Google Earth installiert ist.)

Empfehlung des Deutschen Städtetages (pdf, 25.7 KB) zur Präsentation von 3D Stadtmodellen bei Google.

Kontaktperson für dieses Projekt ist

Josef Blömer

GIS-Koordinator beim Landkreis Diepholz

Niedersachsenstr. 2
49356 Diepholz