Sie sind hier:

Virtuelle Region Nordwest - Präambel

Die Virtuelle Region Nordwest wurde 2003 unter der ursprünglichen Bezeichnung „Regionales Netzwerk E-Government in Niedersachsen und Bremen“ mit dem Ziel gegründet, den interkommunalen Informations- und Erfahrungsaustausch zu allen Fragestellungen öffentlicher Informationstechnik zu fördern. Ausgehend von dieser Zielsetzung ist die ViR-Nordwest mit den Jahren weiter gewachsen und hat auch ihre Aufgaben sukzessive erweitert. Die schwerpunktmäßige Ausrichtung hat sich von der Informationstechnik hin zu den umfangreichen Facetten der Verwaltungsdigitalisierung entwickelt. Zu den Aufgaben gehören über den Informations- und Erfahrungsaustausch hinaus auch die interkommunale Zusammenarbeit, die Praxisunterstützung, die Realisierung von IT-Projekten und visionäre Aspekte wie die Förderung von Zukunftsthemen und -technologien. Dabei fokussieren wir uns auf ein Verständnis der „Nutzenorientierung“, das sowohl verwaltungsinterne Belange, als auch den Nutzen für Bürger:innen und Unternehmen gleichermaßen berücksichtigt. Auf dieser Basis haben wir unsere Zielsetzungen und Aufgaben im Jahr 2021 mit der Perspektive auf die kommenden Dekaden überprüft und neu formuliert. (Stand: 7/2021)